Donnerstag, 27. November 2008


  ZigZag Bangle "Lines"

Und schon wieder Perlen..........
Nach einem tollen und informativen Perlentreffen bei Sabrina - wo ich
mich hier auch nochmal ganz herzlich bedanke! -
habe ich das ZigZag Bangle von Kisa Kan bei Heike gesehen und musste
DAS auch mal versuchen.
Rigth-Angle Weave, mit dieser Technik habe ich bisher nur geliebäugelt,
aber richtig was gemacht habe ich nicht.

Ja ein Stückchen probegefädelt und dann auch gleich gewusst, wie
und wofür ich es mache.
Zu Hause angekommen...... naja am nächsten Tag;-) ....habe ich gleich
damit begonnen.
Tja was soll ich sagen, es ist mir ziemlich gut von der Hand
gegangen;-)
Die Originalanleitung habe ich etwas abgeändert, da mir der Umfang
zuviel war, sowie auch bei den Perlen.
Eigentlich sollte da Triangle verarbeitet werden, da ich solche nicht hatte,
habe ich einfach größere Miyukis genommen.
Ja und das ist dabei herrausgekommen:
Ein Armreif und eine Kette.
Ring und Ohrringe sind noch in Arbeit, aber kommen auch noch
dazu.



Keine Kommentare: