Dienstag, 23. September 2008

Nun wirds Zeit........

daß ich die hier mal zeige:


Eine Freundin hat mich erinnert, daß ich die Teilchen ja schon länger liegen habe.
Sie sind aus Pardo Schmuck-Masse, die ich auch schon laaaaange ausgiebig testen wollte.
Die "Buttons" sind im Prinzip ganz schnell gemacht.
Natürlich kann man genauso gut Fimo verwenden.......
Zwei Farben nehmen ( oder auch nur uni ) und darauß zwei kleine Würstel rollen,
miteinander verdrehen und zur einer Kugel formen. Platt machen.... äh platt drücken
und einen Stempel, schönen Zierknopf ect. darauf abdrücken.
Trick: damit "Stempel" nicht kleben bleibt, diesen, oder die Masse selbst,
mit etwas Wasser befeuchten.
Ich hatte auch noch ganz feines Goldpulver: Ein bischen auf den Finger und ganz
leicht darüber streichen, backen und fertig:-)
Zum Schluss, bei Bedarf, noch mit geeigneten Lack lackieren.

Kommentare:

Micha hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
froschprinzessin hat gesagt…

sag mal, kannst du die jetzt nicht umperlen wie einen Cabochon, das wär`s doch.
LG von Annette



Micha
hat gesagt…

Hey Annette

Ja klar:-), ist schon geplant und deswegen hab ich sie auch gemacht....
Gut Ding will Weile haben.
Ergebniss zeig ich dann natürlich;-)

Viele liebe Grüße
Micha

Ricki hat gesagt…

Eine einfache wie geniale Idee!!
Super Micha!!
Liebe Grüsse Ricki

by BRINA hat gesagt…

Die sehen aber total toll aus!!!

Du weißt doch noch, was ich dir bei unserm Treffen gesagt habe???

Vielleicht überlegst du es dir ja ;o)))